Rauhes Haus - Geschichtswerkstatt Horn

Direkt zum Seiteninhalt

Rauhes Haus

Seiten Rundgang
Das Rettungsdorf in Horn
Das Rauhe Haus und besonders eine "Erfindung" von Johann Hinrich Wichern machte diese bedeutende soziale Einrichtung unseres Stadtteils weltweit bekannt.
2008 feierte die Stiftung ihr 175jähriges Bestehen - seit 2015 bieten wir diesen Rundgang durch das Areal an und zeigen die Bilder auch als Diavortrag.
Auf vielen historischen Stichen und Postkarten zeigen wir, wie das Gelände vor seiner weitgehenden Zerstörung im 2. Weltkrieg ausgesehen hat. Und natürlich sehen Sie auch den
Ur-Adventskranz, den Wichern um 1850 "erfand". Als Highlight werfen wir einen Blick in das rekonstruierte Arbeitszimmer der wiederaufgebauten Wichern-Kate, wo alles begann.

Rundgang:
2021 kein Rundgang



Diavortrag:
2021 kein Vortrag



Preis pro Veranstaltung und Person: 5 Euro


© Foto: Archiv Rauhes Haus
Zurück zum Seiteninhalt