Washingtonallee - Geschichtswerkstatt Horn

Direkt zum Seiteninhalt

Washingtonallee

Seiten Rundgang
Von Horn bis Rio - Die Washingtonallee
Die Premiere war für 2020 vorgesehen, die Corona-Pandemie ließ sie leider ausfallen.
2021 wiederholte sich das gleiche Spiel: geplant, dann doch ausgefallen.
Nun starten wir den 3. Versuch!

An der Washingtonallee finden sich viele kleine Perlen, die wir ab 2022 zu einem Rundgang zusammenfügen. Los geht es mit einer Filmlocation der Vorabendserie “Hafenpolizei” aus dem Jahre 1964, die im ehemaligen Frisörsalon “Kröncke” an der Ecke Washingtonallee/ Rennbahnstraße spielte. Im weiteren Verlauf sehen Sie Luftschutzkeller, musikalische Haarschneidereien, ein Theater in einem ehemaligen Fischgeschäft, ein Kino am Zuckerhut, ein Kirchendenkmal, eine Sparkasse als Shisha-Bar, ein Reh mit Kitz und eine der ältesten Tankstellen in Horn. Seien Sie gespannt!

Rundgang:
2023 kein Rundgang




Diavortrag:
Donnerstag, 20. April 2023, 19:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten
Stadtteilhaus "Horner Freiheit", Saal
Am Gojenboom 46, 22111 Hamburg

Preis Diavortrag pro Person: 6 Euro

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung per Telefon oder Mail!
info[ät]geschichtswerkstatt-horn.de oder Anrufbeantworter (040) 659 01 444



© Foto: Staatsarchiv Hamburg
Zurück zum Seiteninhalt